Christoph Sumann – 23 Jahre Hochleistungssport

Christoph Sumann – 23 Jahre Hochleistungssport

Gewinnen und viel öfter verlieren und der Mut zur Veränderung!

Am 19. April durften wir dem sehr spannenden Vortrag aus dem Leben des Sportlers Christoph Sumann lauschen.

Aus dem Inhalt

In kaum einer anderen Sportart ist es so wichtig mental stark zu sein wie im Biathlon. Nur durch maximale Aufmerksamkeit und höchste Konzentration lassen sich Höchstleistungen unter körperlichem und mentalem Stress auf den Punkt genau erbringen. Christoph Sumann spricht über Erfolgsgeheimnisse, die ihn zu einem der erfolgreichsten Biathleten Österreichs gemacht haben, nachdem er jahrelang versucht hatte in einer anderen Sportart Fuß zu fassen!
Bekanntlich führen ja viele Wege nach Rom. Christoph Sumann hat sich oft auf den Weg gemacht und ist entweder am Ziel oder schon am Weg dorthin gescheitert bis er schlussendlich sein Ziel doch noch erreicht hat! Das Leben eines Profisportlers ist das Spiegelbild eines Otto Normalverbrauchers. Es ist kein stetiger Anstieg, kein lückenloser Erfolgslauf, viel mehr ist es eine ständige Abwechslung zwischen Höhen und Tiefen! Sumann erzählt seine unkonventionelle Geschichte von Gewinnen und Scheitern, dass sich ein langer Atem am Ende auszahlt und dass der Mut zur mehrmaligen Veränderung große Auswirkungen hat! 23 Jahre Hochleistungssport, 2 Sportarten, Geschichten und „Gschichteln“, Doping und Jojamilch… und was kam als es dann vorbei war! (Quelle)

Neueste Beiträge

Kommende Termine

Jul 08
All day
SOMMERPAUSE Consento Netzwerkevents

Deine Bewerbung

als Christoph Sumann – 23 Jahre Hochleistungssport

Einfach hier bewerben und wir melden uns bei Dir. Wir freuen uns!